Home
28/01/2009 - 02/02/2009

Neuseeland

1. Kapitel

Von Zügen und Städten

Personenfernzüge sind in Neuseeland vom Aussterben bedroht. Noch vor zehn Jahren wurden sieben wichtige Linien bedient, heute sind noch drei übrig. Und auch deren Zukunft ist ungewiss, solange sich die Regierung weigert, Subventionen zu vergeben. Ein guter Grund also, zwei der Züge auszuprobieren, solange es sie noch gibt, und nebenbei die wichtigsten Städte des Landes zu erkunden: Auckland, Wellington und Christchurch.
Hinweis: Gelegentlich gibt es zusätzliche Fotos, die sich hinter Links in den Kommentaren verbergen. Sie reihen sich nahtlos in die Präsentation ein, können aber auch durch einfaches Klicken auf den "Weiter"-Button übersprungen werden.

(Wer später seine Meinung ändert, möge einfach auf die Bilder klicken, um zwischen den Versionen zu wechseln.)